Busverbindungen

VVS „Scool-Abo“

„Das VVS-Scool-Abo kann nur noch online bean­tragt wer­den. Bit­te fol­gen Sie zur Bean­tra­gung des VVS Scool-Abos den Schrit­ten auf dem neben­ste­hen­den Fly­er. Beach­ten Sie den dar­auf ange­ge­be­nen „SIS-Schlüs­sel“: 04 10 35 00. Die­sen brau­chen Sie für die Online-Anmeldung.

Hier kom­men Sie direkt auf die ent­spre­chen­de Sei­te der Deut­schen Bahn, auf wel­cher Sie das Abo bean­tra­gen können.“

Eltern­brief zum „Scool-Abo“ des Ver­kehrs- und Tarif­ver­bunds Stutt­gart (VVS)

Hier kön­nen Sie das Info­blatt zur Schü­ler­be­för­de­rung mit Mel­de­bo­gen herunterladen.

Verbindungen und Fahrpläne

Die aktu­ells­ten Fahr­plä­ne fin­den Sie immer unter: www.vvs.de

Linie 360/362


Sach­sen­wei­ler – Backnang – Ler­che­nä­cker – Tausgymnasium

Linie 361


Hei­nin­gen – Backnang – Steinbach

Linie 362 A


(Schü­ler­ver­kehr) Sach­sen­wei­ler – Stein­bach – Backn­an­ger Schulen

Linie 363


Backnang – Unter­schön­tal – Oberschöntal

Linie 365


Backnang – Unter­brü­den – Oberbrüden

Linie 366


Backnang – Unter­brü­den – Ober­brü­den – Lippoldsweiler

Linie 367


Backnang – Groß­as­pach – Kleinaspach

Linie 367 A


(Schü­ler­ver­kehr) Backnang – Groß­as­pach – Kleinaspach

Linie 368 A


(Schü­ler­ver­kehr) Strümp­fel­bach – Tausschule

Linie 375


Murr­hardt – Kir­chen­kirn­berg – Kai­sers­bach – Welzheim

Linie 380


Sulz­bach – Gro­ßerlach – Mainhardt

Linie 380 A


Sulz­bach – Zweren­berg- Eschen­struet – Sulzbach

Linie 385


Sulz­bach – Wüstenrot

Linie 386


Sulz­bach – Spie­gel­berg – Teilorte

Linie 390


Backnang – Sulz­bach – Murrhardt

Linie 391


Oppen­wei­ler Bahn­hof – Zell

Linie 455


Backnang – Erb­stet­ten – Burgstall

Linie 457


Backnang – Groß­as­pach – Rie­lings­hau­sen – Marbach

 
 

Verlust der Polygokarte

Bei Ver­lust der Poly­go­kar­te kann beim Abo-Cen­ter eine Ersatz­kar­te bestellt wer­den. Dies kann tele­fo­nisch unter der Tele­fon­num­mer 0711/76164193 oder per E‑Mail an db.abocenter.stuttgart@deutschebahn.com gesche­hen. Bei der Ver­lust­mel­dung per E‑Mail ist es wich­tig, das Wort „Ersatz­kar­te“ in den Betreff zu schrei­ben. Bit­te geben Sie auch die Abo-Num­mer Ihres Kin­des an.

Die Aus­stel­lung einer Ersatz­chip­kar­te erfolgt gegen eine Gebühr von 15,00 €, die vom Abo-Cen­ter abge­bucht wird. Die alte Fahrt­be­rech­ti­gung wird elek­tro­nisch gesperrt. Der Ver­sand der Ersatz­kar­te erfolgt zeit­nah. Die in die­ser Zeit ent­stan­de­nen Fahrt­kos­ten kön­nen nicht erstat­tet werden.