BOGY – Klasse 11

Programmübersicht Klasse 11

Das BOGY-Praktikum am Gymnasium in der Taus in Klasse 11 umfasst insgesamt zwölf unterschiedliche Bausteine. Durch Klicken auf die einzelnen Schritte erhalten Sie zu jedem Baustein nähere Informationen.

Das bin ich! Das kann ich!

Wenn der Übergang von der Schule in Ausbildung oder Studium gelingen soll, müssen sich auch Gymnasiasten frühzeitig Gedanken über ihre Zukunft machen und dabei Antworten auf die folgenden Fragen finden: Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? 
Diesen Klärungsprozess regt die Schule im ersten Schritt an. Bei der Exploration der eigenen Stärken hilft der Interessentest des BOGY-Kompasses. Mit dem BOGY-Kompass erhalten die Schüler/innen einen Informationsordner, der sie während der gesamten Phase der Berufs- und Studienorientierung (Klasse 10 – J2) begleiten wird. Wird er gut geführt, stellt er am Ende der Schulzeit, wenn man sich für eine Ausbildung oder ein Studium entscheiden muss, für jeden selbst ein nützlicher Ratgeber dar. Neben Stärken, Schwächen und Interessen erfahren die Schüler/innen auch, was man unter Kompetenzanforderungen versteht und dass der „Qualipass“ ein Bewerbungsplus ist für alle, die wissen, dass sie mehr können als im Zeugnis steht.

  •