Eindrücke aus unserem digitalen Infoabend

Da der diesjährige Tag der offenen Tür pandemiebedingt nicht wie gewohnt stattfinden konnte, öffnete das Gymnasium in der Taus am 26.02.21 seine Türen erstmalig digital. Dank der Aufzeichnung haben nun alle Interessierte die Möglichkeit, Eindrücke aufzufrischen oder sich noch kurz vor Ende der Anmeldefrist der neuen Fünftklässler (11.03.) gezielt Informationen über das Gymnasium in der Taus einzuholen.

Weihnachten im Klassenzimmer

Das Jahr 2020 bedeutete vor allem für die Unterstufenschüler am Gymnasium in der Taus viele Einschränkungen. Angefangen von langen Phasen des Heim- bzw. Hybridunterrichts, weggefallenen Ausflügen, bis hin zu abgesagten Schullandheimaufenthalten. Eine Zeit, die vielen von ihnen arg zu schaffen machte und viel abverlangte.

GEW zu Besuch am Gymnasium in der Taus

Am Dienstag, den 13.10.2020, trafen sich auf Einladung der GEW-Mitglieder Tordis Hoffmann, Katrin Retzlaff und Gabi Simon die Bundesvorsitzende der GEW, Marlies Tepe, die Landesvorsitzende, Doro Moritz, sowie weitere Vertreter der regionalen GEW zu einem Austausch mit Eltern, Schülern und Lehrern am Gymnasium in der Taus.

Einschulung der 5er

Neue Gesichter, Nervosität und die Nachwehen des letzten Corona-Schuljahres – für vier neue 5er-Klassen begann am Montag und Dienstag der Schulalltag am Gymnasium in der Taus.

Schüler des Tausgymnasiums erneut erfolgreich bei grenzüberschreitendem Wettbewerb

Sie sind hier: Home Aktuelles Geschehen Allgemein Schüler des Tausgymnasiums erneut erfolgreich bei grenzüberschreitendem Wettbewerb Jedes Jahr schreibt das Haus der Heimat in Baden-Württemberg einen grenzüberschreitenden Schülerwettbewerb aus, bei dem es vorwiegend um die Beschäftigung mit den europäischen Nachbarn geht. Dieses Jahr stand Ungarn im Fokus des Wettbewerbs und die Arbeiten der Schüler sollten sich dementsprechend mit dem osteuropäischen Land … Weiterlesen