Chemie

Ein Gelehrter in seinem Laboratorium ist nicht nur ein Techniker; er steht auch vor den Naturgesetzen wie ein Kind vor der Märchenwelt.“

Marie Curie

Herzlich Willkommen auf der Chemie-Seite des Tausgymnasiums

Chemie ist in unserem Leben allgegenwärtig: Die biologischen Funktionen unseres Körpers beruhen auf  chemischen  Reaktionen.  Wir  sind  von  Stoffen  umgeben,  deren  Nutzung  für  uns  alltäglich  und  selbstverständlich ist. Zum Verständnis unserer Umwelt sowie der unbelebten und belebten Natur trägt chemisches Wissen maßgeblich bei und ermöglicht so eine bewusste und reflektierte Lebensweise.

Damit unsere Schülerinnen und Schüler weder im gesellschaftlichen Kontext von Diskussionen über Umweltverschmutzung, Energieressourcen, Erdölnutzung etc. noch im schulischen Bereich ratlos dastehen, sondern  den Nutzen und das Gefahrenpotenzial von Stoffen für Mensch und Umwelt einschätzen können, machen wir sie schon früh mit naturwissenschaftlichen Konzepten vertraut und vertiefen diese in jedem Schuljahr.

Bereits in Klasse 5 und 6 werden im Fach BNT Grundlagen für naturwissenschaftliches Arbeiten gelegt, an die wir im Chemieunterricht anknüpfen. Anders als an vielen Schulen mit neunjährigen Bildungsgang (G9) beginnen wir den Chemieunterricht bereits in Klasse 8, nicht erst in Klasse 9. Durch die zusätzliche Unterrichtsstunde können wir die Unterrichtsinhalte durch einen höheren praktischen Anteil vertiefen und auf die Schülerinnen und Schüler individueller eingehen.

Für das praktische Arbeiten stehen technisch sehr gut ausgestattete Fachräume, ein zusätzlicher Praktikumsraum sowie eine Vielzahl an Geräten und Materialien zur Verfügung. So kommen auch digitale Messgeräte zum Einsatz, die eine Auswertung mithilfe des PCs ermöglichen, und die Schülerinnen und Schüler mit aktuellen Arbeitsmethoden von Naturwissenschaftlern in Kontakt bringen.

In unserer Chemie-AG geben wir Grundschulen aus der Umgebung die Möglichkeit, zusammen mit unseren eigenen Schülerinnen und Schülern zu experimentieren.

Zusatzangebote in der Chemie: