Besuch des Weihbischofs Thomas Maria Renz

Besuch des Weihbischofs Thomas Maria Renz

Dieser Tage besuchte der katholische Weihbischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Thomas Maria Renz, den katholischen Religionskurs (J2) am Gymnasium in der Taus.

Es wurde ein offenes Gespräch, in dem frank und frei auch viele strittige Themen angesprochen werden konnten: Wie wird es mit der katholischen Kirche angesichts der Tragödie des sexuellen Missbrauchs weitergehen? Wie positioniert sich die katholische Kirche in Bezug auf Homosexualität, die Rolle der Frau, geschiedene Wiederverheiratete und Ökumene? Fragen über über Fragen, bei denen die SchülerInnen kein Blatt vor den Mund nahmen. Da könnte sich die Deutsche Bischofskonferenz ein Beispiel daran nehmen.

Bericht: U. Arlt-Herberts, 28. Januar 2019