Erfolgreicher Start der SofaTour am Tausgymnasium

Erfolgreicher Start der SofaTour am Tausgymnasium

Am Mon­tag, den 19.09., begann der Schul­tag für unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler über­ra­schend vor ver­schlos­se­nen Türen. Statt­des­sen wan­del­ten meh­re­re Deutsch-Lehr­kräf­te wie ver­zau­bert mit Büchern in der Hand über den Pau­sen­hof, aus denen sie laut vor­la­sen. Selbst der Schul­lei­ter Udo Weiss­haar ereil­te die­ser Zau­ber und konn­te auf einem grü­nen Sofa vor dem Haupt­ein­gang, eben­falls laut lesend, ange­trof­fen wer­den. Er war es auch, der die erstaun­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler schließ­lich über die Akti­on auf­klär­te: Die dies­jäh­ri­ge Lite­ra­Tour unter dem Mot­to „Lite­ra­tur ver­zau­bert“ hat mit der Sof­a­Tour begon­nen und das Taus­gym­na­si­um mach­te den Anfang unter den teil­neh­men­den Backn­an­ger Schu­len, die das grü­ne Sofa von Schul­haus zu Schul­haus weitergeben.

Und der Zau­ber setz­te sich anschlie­ßend im Schul­haus fort: Das grü­ne Sofa bil­det für die nächs­ten zwei Tage den Mit­tel­punkt des Les­e­ca­fés vor dem Leh­rer­zim­mer, in dem Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus einem offe­nen Bücher­re­gal Lite­ra­tur unter­schied­li­cher Gen­res zum Stö­bern aus­wäh­len können.

Auch in den Pau­sen ste­hen Bücher beim „Speed­da­ting“ übers Lesen  für alle Inter­es­sier­te im Zen­trum. Vie­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler tausch­ten sich über zwei Tage hin­weg über ihre Lieb­lings­bü­cher, ihre aktu­el­len Lek­tü­ren und Lese­vor­lie­ben aus. 

Und die­je­ni­gen, die lie­ber zuhö­ren, als selbst zu lesen, konn­ten unse­rer erfolg­rei­chen Vor­le­se­rin Leo­nie Kemm­ler lau­schen, die sich im Vor­le­se­wett­be­werb bis zum Lan­des­ent­scheid bereits behaup­tet hatte.

Der Auf­takt der Sof­a­Tour bot damit einen abwechs­lungs­rei­chen Vor­ge­schmack auf die Work­shops und Ver­an­stal­tun­gen der Lite­ra­Tour, die Backnang ab Novem­ber erwarten.

Über die Sof­a­Tour berich­te­te auch die BKZ in einem aus­führ­li­chen Bericht.