„JtfO” – Tischtennis: Kreismeister!

„Jugend trainiert für Olympia” – Tischtennis: Kreismeister!

Mit gemischten Gefühlen traten die älteren Schüler des GidT zum Kreisfinale an, denn ihr bester Spieler, Pascal Katz, war erkrankt. Trotzdem war man von Anbeginn konzentriert und am Ende stand ein mit 5:1 etwas zu hoch ausgefallener Sieg zu Buche. Hervorzuheben sind beide Doppelsiege und der Einzelsieg von Samuel Albrecht.

In der Wettkampfklasse IV spielte jeder gegen jeden. Nachdem die Hohbergschule zweimal verlor, kam es zum Endspiel zwischen Backnang und Rudersberg. Hier hatten in allen knapp ausgehenden Spielen die Tausianer die Nase hauchdünn vorne, sodass der 5:0 Endstand nicht den realen Spielverlauf widerspiegelt.

Mit Freude nahmen die Schüler ihre Siegerurkunden entgegen und fiebern nun dem Regierungspräsidiumsfinale am 5. Februar 2020 entgegen.

Bericht: J. Ernst

Teilnehmer des Kreisfinales JtfO Tischtennis am 5.12.2019 in der Turnhalle des Gymnasiums in der Taus.
Hintere Reihe: WK II/B (2003-2006), Schulzentrum Weissacher Tal und Gymnasium in der Taus.
Vordere Reihe: WK IV/L (2007 und jünger): Gymnasium in der Taus, Hohbergschule Plüderhausen, Schulzentrum Rudersberg.