Vorweihnachtlicher Gottesdienst

Vorweihnachtlicher Schülergottesdienst des Gymnasiums in der Taus

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien feierte das Taus-Gymnasium seinen vorweihnachtlichen Schülergottesdienst in der Christkönigskirche. Thema des überaus gut besuchten Gottesdienstes war „Weihnachten weltweit“, vorbereitet von den Elft- und ZehntklässlerInnen.

Zu keiner Zeit des Jahres ist wohl die Sehnsucht der Menschen nach Frieden, Licht, Liebe und Geborgenheit so stark wir am Weihnachtsfest. „Weihnachten“ ist keine Erfindung der Coca-Cola-Werbung, sondern hat seinen Ursprung in der Geburt Jesu Christi, der die Liebe Gottes den Menschen weitergeben wollte. Der Chor unter der Leitung von Dietrich Westhäußer-Kowalski brachte dies besonders zum Ausdruck. Die Kollekte des Gottesdienstes ebenso, bestimmt für ein Hilfsprojekt in Angola, bei dem sich eine ehemalige Schülerin des Taus-Gymnasiums, Michelle Steinhäußer, ein Jahr lang vor Ort engagierte.

Ausgestattet mit ermutigenden Worten des Schulleiters, Udo Weisshaar, und einer von den SchülerInnen gebackenen Friedenstaube wurden die SchülerInnen in die wohl verdienten Weihnachtsferien entlassen.